In einem Gay Chat kannst du Gays kennenlernen, die sich erotisch unterhalten, aber auch zum Sex treffen möchten. Wir stellen dir hier Gay Chats vor, in denen du nur echte Gay Kontakte kennenlernen kannst – für den bestmöglichen Erfolg!

Gay Chat: Finde schwule Kontakte für Chat & Sex

Schwule Männer die Online auf der Suche nach einem Gay Chat sind, haben die Qual der Wahl. Es gibt hunderte Schwulen-Communitys und tausende Gaychats die angeboten und angepriesen werden. Aber welcher Gay Chat ist denn nun der beste? In welchem findet man nur echte Gay Kontakte und wo findet man vielleicht nicht nur den Chat, sondern auch Sexkontakte? Wir kennen die besten Gay Chats, in denen es in erster Linie um erotische Unterhaltungen geht. Aber: Es ist natürlich auch nicht auszuschließen, dass man hier Sexkontakte findet, mit denen man sich zum ficken verabreden kann. Denn: Wer sich erotisch unterhalten möchte, der ist auch in der Regel nicht an Ficktreffen abgeneigt.

Mittlerweile gibt es viele Gay Chats im Internet. Und alle erzählen dir das gleiche: Sie sind kostenlos, es gibt keine Fakes und es geht nur um Erotik. Wenn man sich dann aber mal die Plattformen genauer ansieht, merkt man schnell dass nicht jeder Gaychat auch wirklich super ist. Wir als größter Erotikvergleich möchten dir auf dieser Seite nicht nur nützliche Informationen an die Hand geben, sondern auch die besten Schwulen Chats zeigen, die es im Internet gibt.

Gay Chat: Wir zeigen dir die besten Gay Chats

Free Gay Chat: Kostenlose Gay Chats sind am beliebtesten

Ja, im Internet soll am besten alles kostenlos sein. Und dann aber in bester Qualität und auch mit alle technisch möglichen Funktionen. Dazu gehören Webcam, Camsex, Cam2Cam und vieles mehr. Aber ist es überhaupt möglich einen sogenannten Free Gay Chat zu finden? Der auch noch was taugt? Und indem alle möglichen Funktionen angeboten werden? Wir haben uns in unserem Gaychat-Test umgeschaut und bemerkt, dass bei vielen Portalen die Anmeldung in der Regel kostenlos ist, dennoch die weitere Nutzung von speziellen Funktionen, wie zum Beispiel die Sexcams, nicht kostenfrei ist.

Wir möchten dir kurz aufführen welche Funktionen in der Regel in einem kostenlosen Gay Chat angeboten werden. Anschließend erklären wir dir einige der Funktionen und geben dir danach auch einen Überblick, welche kostenpflichtige Funktionen es gibt.

Kostenlose Funktionen im Free Gay Chat

[symple_bullets style=“check“]

  • Der normale öffentliche Chat
  • Private Chats unter vier Augen
  • Profile und Profilbilder
  • Bildergallerien
  • Nachrichtenfunktion

[/symple_bullets]

Ein kostenloser Gaychat wäre nichts ohne die typische Chat-Funktion. Das heißt: Es gibt öffentliche Chatrooms, in denen du mit allen schwulen Kontakten unterhalten kannst. Diese können alle deine Nachrichten lesen und sich auch an einer Unterhaltung beteiligen. Wer es lieber privat mag, der kann auf einen Privatchat ausweichen. Hierbei unterhältst du dich unter vier Augen, also mit einem anderem Gayboy alleine. Hier kann nur dein Chatpartner deine Nachrichten lesen und darauf reagieren.

Free Gay Chats: In kostenlosen Gay Chats findest du Gay Kontakte und auch Gay Sex

Damit man sich besser kennenlernen kann, gibt es auch Profile. Diese Profile sind deine Visitenkarte im Internet. Hier stellst du dich selber dar. Meistens gibt es dazu noch ein Profilbild welches man hochladen kann und auch sollte. So sehen andere Mitglieder vom Gaychat mit wem sie sich unterhalten und wie du aussiehst. Deine Chancen auf einen erotischen Smalltalk steigen mit einem aktuellen Profilbild.

Kostenlose Gay Chats bieten dir leider nicht alles an

In einem kostenlosen Gay Chat wirst du aber nicht alle Funktionen finden. Die oben genannten Funktionen sind die, die in der Regel zur Auswahl stehen. Du solltest beachten, dass es von Anbieter zu Anbieter immer zu unterschieden kommen kann. Nicht alle Chatportale haben auch die gleichen Funktionen im Angebot. Doch es gibt einige sehr geile Funktionen die in den kostenlosen Gay Chats fehlen. Zum Beispiel die Camsex-Funktion.

Hierbei handelt es sich um eine Funktion, die deine Geilheit noch steigern kann. Außerdem führt sie zum Cybersex, den viele schwule Kontakte in den Gaychats suchen. Cybersex bedeutet in diesem Falle: Webcam-Sex mit Gays! Du und dein Chatpartner ihr schaltet eure Webcam ein und seht euch. In über 98% der Fälle ist die Gay Webcam schon auf den Schwanz gerichtet, der auch schon erregt ist. Beide Wichsen sich den Schwanz bis zum Orgasmus und schicken sich über die Chat-Funktion erotische Nachrichten zu. Das ist typischer Cybersex. Und er wird tatsächlich sehr häufig praktiziert.

Doch wer die Gay Sexcam sucht, der ist in einem Gay Chat nicht immer bestens aufgehoben. Es gibt spezielle Anbieter der Gay Cams, die sich darauf spezialisiert haben und ihr Handwerk verstehen. Und dir somit genau das anbieten können, was du suchst: Geilen Gay Camsex!

Welcher kostenlose Gaychat ist der beste? Wir zeigen es dir!

Eine sehr beliebte Alternative ist der Gay Chatroulette

Chatroulette ist ein gängiger Begriff für einen anonymen Chat, bei dem man auf Knopfdruck den Chatpartner wechseln kann. Das gibt es nicht nur für heterosexuelle, sondern auch für homosexuelle Männer, die gerne mit fremden Männern chatten und Cybersex haben möchten. Denn das besonders geile: Das Gay Chatroulette ist darauf ausgelegt dass man Camsex hat bzw. den Camchat nutzt. Im Gay Chatroulette geht man in erster Linie davon aus dass man eine Webcam besitzt, diese eingeschaltet ist und man sich auch zeigt.

Geile Gays warten im Schwulenchat auf dich und erotische Unterhaltungen sowie Smalltalks

Doch welcher Anbieter für Gay Chatroulette ist der beste? Es gibt auch hier mittlerweile sehr viele am Markt, bei denen du überall vorsichtig sein musst. Wir haben uns die Sexseiten für Gay Chatroulette angesehen und zeigen dir hier die besten Anbieter an, bei denen du ohne Probleme und ohne Risiko mit heißen Gays per Zufall verbunden wirst.

Menü schließen